Kantonale Anreize

Home " Kantonale Anreize

Für diejenigen, die beabsichtigen, ihre mit fossilen Brennstoffen (Öl oder Gas) oder Strom betriebene Heizungsanlage durch ein neues System mit erneuerbaren Energien wie Pellets zu ersetzen, bietet der Kanton Tessin wichtige Anreize. Im Folgenden finden Sie eine kurze Zusammenfassung.

  • Prämie für manuellen Pelletofen: CHF 3'000 (pauschale Prämie)
  • Anreiz für automatisierte Pelletsanlagen bis 70 kW Nennleistung: CHF 5'000 + CHF 100 pro installiertem kW.
  • Wird erstmals ein hydraulisches System zur Wärmeverteilung installiert, wird ein zusätzlicher Bonus von 5'000 CHF + 100 CHF pro installiertes kW gewährt.

Welche Bedingungen müssen Pellet-Systeme erfüllen?

Pelletheizungen müssen mit dem Qualitätslabel Holzenergie Schweiz oder einer gleichwertigen Auszeichnung versehen sein und die Leistungsgarantie Holzheizungen von EnergieSchweiz muss vorliegen. Ab dem 1. Januar 2022 muss der Nachweis für die Verwendung von Pellets aus im Tessin produziertem Holz durch den Abschluss eines Liefervertrags mit einem Tessiner Hersteller für einen Zeitraum von mindestens 5 Jahren erbracht werden.

Auch der Kanton Graubünden bietet Anreize, man muss sie nur wahrnehmen!

Kontaktieren Sie uns, um mehr über diese Möglichkeiten zu erfahren!